BEG/KfW Effizienzhaus
Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung und Fördermöglichkeiten von KfW/BEG Effizienzhaus Standards für Sanierung und Neubau Projekten. Wir begleiten Sie während der gesamten Bauphase in Energie Fragen und Ausführungen(KfW/BEG Baubegleitungen). Als Sachverständige in der KfW/DENA Energieeffizienz Experten Datenbank, übernehmen wir gerne diese Arbeit für Sie.

Um in den Genuss der Fördermöglichkeiten der KfW/BEG zu kommen, müssen die Gebäude einem energetischen Mindeststandard entsprechen. Dieser Mindeststandard wird von zertifizierten Experten nach der DENA/KfW Liste berechnet und geprüft.

Ein Effizienzhaus ist ein Gebäude, das eine bestimmte Energie­effizienz-Stufe erfüllt, die durch eine energetische Sanierung erreicht werden kann. Dabei gilt: Je kleiner die Kenn­zahl Ihrer Effizienz­haus-Stufe ist, desto weniger Energie verbraucht Ihre Immobilie, schonen die Umwelt, erhöhen den Wert Ihres Gebäude und umso höher ist Ihre Förderung . Energie­effiziente Gebäude sind ein wichtiger Bestand­teil der Energie­wende. Deshalb wird die Sanierung und Neubau zum Effizienz­haus mit Förder­krediten und Zuschüssen staatlich gefördert.

 

Förderprodukte:

KfW-Förderprodukte gibt es in 2 Formen – als direkt ausge­zahlten Zuschuss oder als Kredit. Eine Sonder­form ist der Kredit mit Tilgungs­zuschuß, bei dem Sie den Kredit­betrag nicht voll­ständig zurückzahlen müssen

 Der Weg zu den Förderprodukten

 Der genaue Ablauf und Zuschusshöhe nach den aktuellen Vorgaben der BEG/KfW erklären wir Ihnen gerne unverbindlich